Bandauswahl:
Hoch scrollen
 
 
Runter Scrollen

Equinoxx

Nach der überaus erfolgreichen Pledge Music Kampagne und der Veröffentlichung des Soloalbum „The Absurdity Of Hate“ seines Side Projects EQUINOXX über Alive im Juli 2013, stehen nun sowohl die ersten Konzerttermine als auch die Musiker, die Simon begleiten werden, fest.Die Band besteht aus Jen Majura und Daniel Piechotka (Gitarren), Daniel Blank (Bass) und Benno Frevert (Drums).Jen Majura nahm 2007 an der Produktion des Samplers „Into the Light“ zum 20 jährigen Jubiläum der Plattenfirma Nuclear Blast als Duettsängerin von Mats Leven (Ex-Therion) für den Song „Death Is Alive“ teil, arbeitete 2008 verstärkt im Studio als auch live auf Europatour als Gastmusikerin mit der deutschen Metalformation Rage. Weitere Engagements als Studiosängerin folgten und brachten Jen als Backingsängerin mit der Metalband Blind Guardian zusammen. Im Frühjahr 2009 machte Jen Majura sich mit der AC/DC Tribute Band Black Thunder Ladies selbstständig. Diese Formation ist eine der powervollsten AC/DC Ladies Tribute Bands aller Zeiten. Seit Sommer 2012 ist Jen immer wieder als Gastgitarristin mit der Berliner Band Knorkator zu sehen.Daniel Piechotka spielte Punk mit den Dentalpicks, produzierte 1997 eine CD mit Leguano of Baitz. Seit 2007 arbeitet er immer wieder mit Shawn Casselle, einem Songwriter aus den USA zusammen. Sie schrieben gemeinsam Songs und gründeten das Projekt Fireproof Flames und Pablo Wants You. 2010 spielte er die Gitarren zum Track Guerilla Maiden auf Frank Dellés (Seeed-Sänger) Soloalbum ein. Seit 2004 spielt er mit Daniel Blank und Benno Frevert bei Maggies Farm – einer Rage against the Machine Coverband.Benno Frevert trommelte bei Loosavanna und aktuell bei Maggies Farm und spielte bei diversen Studioprojekten u.a. bei Martin Goldenbaum (Berlin), die Skalitzer (Berlin) und Amor & Ophelia (München).Daniel Blank vervollständigt die Band am Bass. Simon selbst gehört zum Urgestein des deutschen Mittelalter-Rock. Der Gitarrist, Bassist, Komponist und Sänger ist Mitbegründer der legendären Potsdamer Gruppe SUBWAY TO SALLY. Fünf Alben in den Top 10 der Deutschen Albumcharts (Engelskrieger/2003, NordNordOst/2005, Bastard/2007, Kreuzfeuer/2009, Schwarz In Schwarz/2011), eine Echo-Nominierung und nicht zuletzt der Sieg beim Bundesvisionsongcontest von Stefan Raab im Jahr 2008 sprechen eine deutliche Sprache.


Ansprechpartner:

 
Equinoxx
Equinoxx
Newsletter

Pressefotos und Downloads:


Es sind keine Downloads verfügbar.

Live Dates:


Konzerttermine in Planung